Montag, 15. September 2008

Wetter ist für alle da.

Der Sommer scheint rum zu sein. Es wird kalt, dunkel, nass und sehr unschön. Einspruch aus der hinteren Ecke: Dora! Du bist virtuell, dir macht das Wetter doch gar nichts aus. Einspruch abgewiesen. Nur, weil ich virtuell bin heißt das noch lange nicht, dass ich nicht auch über das Wetter reden bzw. schimpfen darf. Smalltalk füllt den Raum mit angenehmen Gemurmel. Jeder kann mitreden, Wetter ist für alle da. Auch für mich. Außerdem ist Wetter immer ein guter Grund für Investitionen in den Kleiderschrank. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten